Alte Haustierrassen

schafe1

Im Gegensatz zur modernen Hochleistungszucht, die großteils einseitig auf Quantität ausgerichtet ist, können die alten einheimischen Haustierrassen als "Allrounder unter den Nutztieren" bezeichnet werden. Durch jahrhundertelange "Entwicklungsarbeit" haben sich Blondvieh, Waldschaf und Co. perfekt an ihre natürliche Umgebung angepasst und zeichnen sich durch besondere Robustheit gegenüber dem Klima, Genügsamkeit bezüglich Futterangebot und "Multifunktionalität" hinsichtlich ihrer Produkte und Leistungen aus.

In den folgenden Boxen erhältst du genauere Informationen zu den drei Haustierrassen, die auf den Weiden am Kamp zu beobachten sind.

Download Koordinaten Files: